icona autostrade

HABITAT /Schallschutzwände für die Baustelle

Schallschutzwand auf New Jersey

Die Lärmschutzwand auf New Jersey ist vor allem für temporäre und mobile Baustellen geeignet. Es handelt sich dabei um eine multifunktionale Lärmschutzwand, installiert auf New Jersey, die vor Lärm und Staub schützt und die Baustelle zudem von der Strasse gut abgrenzt. In diesem Fall ist keine Fundamentverankerung notwendig, deshalb wird sie auch als „mobile Lärmschutzwand“ bezeichnet. Die Schallschutzwand besteht normalerweise aus Metallelementen, die zwischen HE-Profilen oder rohrförmigen Profilen installiert werden, die je nach Höhe und Windlast dimensioniert und mit einem speziellen Verankerungssystem auf dem New Jersey angebracht. Das New Jersey in Beton dient als Basis an der die Lärmschutzwand mit Gewindestiften fixiert werden muss.