icona autostrade

HABITAT / TRANSPARENTE SCHALLSCHUTZWÄNDE

PMMA ELEMENTE

Lärmschutzwand bestehend aus transparenten PMMA Platten (Polymethylmethacrylat) mit Rahmen und spezifischen Dichtungen. Das Element aus Methacrylat ist für den Einsatz an Eisenbahnlinien zugelassen (erhaltene Zulassung durch RFI und Italferr). Das Material kann extrudiert oder gegossen, farblos oder farbig sein. Die Platten werden von einem verzinktem und lackiertem Stahlrahmen, auf 3 oder 4 Seiten, umgeben. Außerdem ist es möglich mehrere PMMA Elemente übereinander zu stapeln um eine bestimmte Höhe zu erreichen. FORMAT: Länge: 3000 mm – variable Höhe: 500 bis 2000 mm  – mögliche Plattendicke  15, 18, 20 und 25 mm

EIGENSCHAFTEN:

Die Charakteristiken der PMMA Elemente respektieren die Vorgaben der europäischen Norm UNI EN ISO 7823 Teil 1 und 2. Die Dichtungen sind aus EPDM Plastik und garantieren einen luftdichten Verschluss des Platten-Rahmen Systems.  Ausdehnungen aufgrund dynamischer und thermischer Faktoren werden absorbiert. Das System wurde geplant um Windlasten und anderen Einwirkungen standzuhalten. Die PMMA-Elemente werden zwischen HE-Profilen oder rohrförmigen Pfosten installiert und wurden entsprechend der Gesamthöhe der Schallschutzwand dimensioniert. Cir Ambiente kann das komplette System mit allen erforderlichen Details zur Befestigung der gesamten Schallschutzwand anbieten, ausgeschlossen wird nur das Fundamentsystem.

VORTEILE:

Personalisierung: Installation von transparenten farbigen Platten oder mit satinierten Streifen – Beständigkeit und Sicherheit: Platten mit Drähten aus Polyamid, dank dessen die Festigkeit und Sicherheit im Fall eines Zusammenstoßes erhöht wird – gebogene Platten: eine Alternative, die Biegung kann auf verschiedene Weise (warm oder kalt) durchgeführt werden – Ausgezeichnete Schalldämmung: Schallschutzklasse B3 nach UNI EN 1793

ZUBEHÖR:

Retention Kabel – verschiedene Arten von Dichtungen – Platten mit Drähten aus Polyamid – Element für die Installation an Eisenbahnlinien zugelassen (Zulassung erhalten durch RFI und Italferr)