icona ferrovie

HABITAT / Transparente Schallschutzwände

GLASELEMENTE MIT RAHMEN

Lärmschutzwand bestehend aus transparenten Sicherheitsglas mit Rahmen und Dichtungen. Dieses Element ist für den Einsatz im Straßen- und Bahnverkehr (+Hochgeschwindigkeitsstrecke) geeignet. Die transparente Platte besteht aus Hartglas und Verbundsglas, die beiden Gläser werden durch eine farblose oder farbige PVB-Folie miteinander verbunden. Um die Glasplatte wird ein Rahmen aus verzinktem und lackiertem Stahl oder in Alternative aus Cortenstahl fixiert. Der Rahmen kann an allen 4 Seiten oder nur an 3 Seiten der Glasplatte angebracht werden. FORMAT: Maximale Länge: 3000 mm – variable Höhe: von 500 mm bis zu 2000 mm – Dicke der Glasplatte: 8+1.52 (PVB)+8;

Auf Wunsch ist es möglich „selbstreinigende“ Gläser (SSG bioclean® Behandlung) zu liefern und zu installieren. Die Wartungs- und Reinigungsarbeiten werden dadurch reduziert.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten den Aufprall der Vögel auf die transparente Oberfläche zu verringern, man kann eine farbige Glasplatten im Projekt vorsehen, Vogelsticker aufkleben oder Gläser mit Siebruck installieren. Bei Anfrage kann das Glas auch mit dem HEAT-SOAK-Treatment (HST) behandelt werden, dank dieser spezifischen Behandlung werden die sogenannten „Spontanbrüche“ reduziert.

VORTEILE:

Widerstand und Sicherheit: bruchsichere Platten im Falle von Kollision – Haltbarkeit: im Laufe der Zeit behält das Glass seine kristalline Transparenz – Hohe akustische Leistung: Schalldämmklasse B3 nach UNI EN 1793; es handelt sich hierbei um die maximale Leistungsklasse

ZUBEHÖR:

Bioclean Behandlung – HST Behandlung – Siebdruck – Vogelsticker – Druckschraube – unterschiedliche Dichtungssysteme – Zulassung für den Einsatz an Bahnlinien erhalten von RFI / Italferr